Polit-X: Gesetze und Verfahren digital verfolgen

Berlin, 15.02.2022. Polit-X hat jetzt einen neuen Service gelauncht, mit dem sich parlamentarische Vorgänge auf Bundesebene dynamisch beobachten lassen. Damit macht es der Monitoringdienst erstmals möglich, ganzen Gesetzgebungsverfahren von der Initiative bis zur Unterschrift des Bundespräsidenten digital zu folgen. Das Berliner Unternehmen hat dafür weit über 50.000 Vorgänge der letzten Legislaturperiode maschinell ausgewertet und mit den Dokumenten und Analyse-Modulen der Polit-X-Datenbank verknüpft. Dies ermöglicht sogar algorithmusgesteuerte Prognosen.

 

Nutzerinnen und Nutzer erkennen so auf einen Blick den Status jedes Vorgangs, können diesem folgen und werden über Fortschritte der Prozesse per Alert informiert – inklusive der Initiatoren und beteiligten Abgeordneten in den jeweiligen Fachausschüssen, sowie aller Dokumente und Videos aus den Debatten. Zudem werden Wortbeiträge einzelnen Vorgängen zugeordnet, die die Userinnen und User auch in Sammlungen ordnen können.

 

Heiko Schnitzler, Gründer und Geschäftsführer von Polit-X, ist stolz auf das Add-on zu seiner erfolgreichen Dokumenten-Beobachtung: „Dies ist eine neue und bisher einzigartige Möglichkeit, sämtliche legislativen Prozesse auf Bundesebene samt aller formalen Schritte und Entwicklungen zu verfolgen. Unsere Nutzerinnen und Nutzer können sich so optimal auf politische Entscheidungen vorbereiten. Ausgewählte Prognosen und Analysen wollen wir in Zukunft auch der Öffentlichkeit zugänglich machen.“

 

Die neuen Funktionen stehen Kundinnen und Kunden von Polit-X kostenfrei zur Verfügung.

 

Über Polit-X:

Polit-X ist Pionier bei Innovation und Entwicklung digitalen Monitorings des politischen und öffentlichen Lebens. Als ein führendes Digitalunternehmen zur Beobachtung und Analyse des politischen Geschehens ermöglicht Polit-X datengetriebenes und dokumentenbasiertes Politikmonitoring und smarte Parlamentsanalysen. Nutzerinnen und Nutzern stehen derzeit über 6 Mio. Dokumente in einer tagesaktuellen Datenbank zur Verfügung. Hiermit sind individuelle Recherchen zu allen politischen Themen im Volltext möglich. Auch lassen sich Medienbeobachtungen und ad hoc maßgeschneiderte Analysen durchführen. Polit-X ist unter anderem Kooperationspartner auf dem dpa-Marktplatz für Nachrichtenservices www.dpa-id.de, von Dods und Kürschners Politikkontakte und seit 2020 auch auf dem Österreichischen Markt vertreten.

Polit-X findet u.a. in Verbänden, Agenturen, Redaktionen, Behörden, wissenschaftlichen Einrichtungen, NGOs, Unternehmen und Think Tanks Anwendung. polit-x.de